Cookie-Einstellungen

Aramark wird als einziges Catering-Unternehmen mit dem Hospitality HR Award ausgezeichnet

NEU-ISENBURG, NOVEMBER 2022

Der Hospitality HR Award ist die erste und einzige Auszeichnung rund um das Human Resources Management in Hotellerie und Gastronomie. Er wird seit 2013 von der Deutschen Hotelakademie vergeben. In der Kategorie Recruiting hat Aramark nun mit seiner Offensive zur Gewinnung neuer Aushilfskräfte den zweiten Platz belegt. Aramark ist das einzige Catering-Unternehmen, das für den Award nominiert wurde.

„Der Preis ist eine schöne Bestätigung für unsere Recruiting-Strategie. Wir freuen uns sehr, dass wir als einziges Catering-Unternehmen in der engeren Auswahl standen und nun als Top-Arbeitgeber ausgezeichnet wurden“, so Katja Grimm, Director HR & Recruiting bei Aramark. Der Award würdigt innovative Strategien in verschiedenen Kategorien und zeichnet damit Arbeitgeber aus Gastronomie und Hotellerie in Deutschland, Österreich und der Schweiz aus. Dank einer groß angelegten Kampagne hat Aramark beginnend im März 2022 bundesweit rund 16.000 Bewerbungen für Nebenjobs erhalten. Das Projekt basiert auf einem breiten Mix aus Kommunikationsmitteln, darunter Kinospots, Werbung auf Pizzakartons, Paketbeilagen, Social-Media-Kampagnen sowie Anzeigen auf Spotify und YouTube.

„Mit dem Start der Eventsaison benötigten wir in kurzer Zeit viele neue Aushilfskräfte für unsere gastronomischen Dienstleistungen. Wir mussten im Frühjahr direkt durchstarten, da die Maßnahmen für eine multiple Zielgruppe auf einen deutlich kurzfristigen Erfolg ausgelegt sein mussten. Daher haben wir eine Kampagne gestartet, die weit über das hinausgeht, was wir bisher umgesetzt haben. Im Kampagnenzeitraum konnten wir so über 2.000 Stellen besetzen, damit sind wir sehr zufrieden“, so Hannes Wagner, Teamleiter Recruiting bei Aramark. Mit der umfassenden Kampagne hat sich Aramark der übergreifenden Problematik des Personalmangels angenommen und die Zielgruppe für zu besetzende Stellen genau da erreicht, wo die Werbemaßnahmen auch wahrgenommen werden. Das Catering-Unternehmen bietet seinen Beschäftigten attraktive Bedingungen, außerdem wurde der Bewerbungsprozess stark vereinfacht, sodass unter anderem eine Bewerbung in weniger als 60 Sekunden eingereicht werden kann. 

Weitere Informationen unter www.aramark.de.

Bild Pressemitteilung HR Hospitality Award 

Von links nach rechts: Petra Balazova, regionale Personalleiterin, Hannes Wagner, Teamleiter Recruiting. Dieses und weiteres Bildmaterial stellen wir Ihnen gerne in druckfähiger Auflösung zur Verfügung, die Bildrechte liegen bei Aramark. 

 

Als Anbieter für Catering und Service Management zählt Aramark in Deutschland zu den führenden Dienstleistern in diesem Markt. Rund 6.000 Mitarbeiter sind bundesweit für die Aramark Holding Deutschland GmbH mit Sitz in Neu-Isenburg tätig. Das bundesweit zweitgrößte Catering-Unternehmen betreut etwa 500 Kunden in den Bereichen Betriebsgastronomie, Sport-, Freizeit- und Messegastronomie sowie Klinik-, Senioren-, Schul- und Kita-Catering. Hinzu kommen rund 4.000 Unternehmen, die von Aramark Refreshment Services beliefert werden.

 

Download Pressemitteilung



 Zum Oktober gibt es zwei Neuerungen in der Aramark-Geschäftsführung. Seit dem 1. Oktober ist Martin Seng Geschäftsführer Operations in der Aramark GmbH. Bereits seit 1998 ist er bei Aramark tätig und war zuletzt Regionalleiter der Region West. Jetzt bereichert er die Geschäftsführung mit seiner Erfahrung, seiner integrativen, motivierenden Persönlichkeit und seinen starken kommunikativen Fähigkeiten. 

Zusätzlich wurde Herr Dr. Christoph Schmid in seiner Funktion als Vice President & Associate General Counsel Continental Europe zum 1. Oktober in die Geschäftsführung der Aramark Holding Deutschland GmbH berufen. Seit 2008 ist er bei Aramark tätig und leitet mit großer Kompetenz den Rechtsbereich in Kontinentaleuropa. 

„Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit Martin Seng und Christoph Schmid in der Geschäftsführung. Beide leisten seit vielen Jahren herausragende Arbeit und werden zweifelsohne das Unternehmen mit ihrer Expertise weiterentwickeln“, erklärt Arnd Rune Thomas, Vorsitzender der Geschäftsführung bei Aramark.