Aramarks Master Class: Exklusives Drei-Tage-Training mit Kochlegende Harald Wohlfahrt

TRITTENHEIM, OKTOBER 2018

Im Rahmen des firmeninternen Weiterbildungsprogramms Culinary College findet auch dieses Jahr wieder die Master Class statt, die sich gezielt an besonders engagierte Köche im Unternehmen richtet. Vom 18. bis 20. Oktober bringt Aramark im Gästehaus Clüsserath-Weiler 14 ausgewählte Mitarbeiter mit einem der besten Köche Deutschlands, Harald Wohlfahrt, zusammen, um deren Leistungen zu honorieren.

Die einmal jährlich stattfindende Master Class ist Teil des Culinary Colleges, einem einzigartigen Förderprogramm von Aramark, das zum Ziel hat, die handwerklichen Fähigkeiten der Mitarbeiter ständig weiterzuentwickeln und die Köche des Unternehmens zu motivieren. Die Master-Class-Teilnehmer können während der drei Tage wertvolle Erfahrungen sammeln und sich Tipps direkt vom Spitzenkoch holen. Nach erfolgreichem Abschluss gibt es für die 14 Köche ein Master-Zertifikat.

Harald Wohlfahrt war von 1980 bis 2017 Küchenchef im Restaurant Schwarzwaldstube. In dieser Zeit wurde das Restaurant 25 Mal mit drei Michelin-Sternen ausgezeichnet; das gelang vor ihm noch keinem anderen deutschen Koch. „Ich bin unglaublich gespannt auf das Training. Nicht nur darauf, was wir im Detail machen werden, sondern vor allem auf die Person Harald Wohlfahrt“, erklärt Tobias Wambsganß, Aramark-Küchenleiter im Hause Süßzucker AG in Mannheim. Und auch Harald Wohlfahrt ist von dem Master-Class-Training begeistert. „Bereits zum dritten Mal mache ich gemeinsam mit Aramark den Workshop. Es freut mich jedes Mal aufs Neue, wenn ich mein Wissen an so talentierte und wissbegierige Köche weitergeben kann.“

Harald Wohlfahrt
Foto: © René Riis

Als Anbieter für Catering und Service Management zählt Aramark in Deutschland zu den führenden Dienstleistern in diesem Markt. Rund 9.400 Mitarbeiter sind bundesweit für die Aramark Holding Deutschland GmbH mit Sitz in Neu-Isenburg tätig. Das zweitgrößte Catering-Unternehmen in Deutschland betreut etwa 500 Kunden in den Bereichen Betriebsgastronomie, Sport-, Freizeit- und Messegastronomie sowie Klinik-, Senioren-, Schul- und Kita-Catering. Hinzu kommen rund 3.500 Unternehmen, die von Aramark Refreshment Services beliefert werden.

Download Pressemitteilung