Herzhafte Snacks neu interpretiert: Brezel, Laugenstange & Co.

NEU-ISENBURG, 1. FEBRUAR 2018

In einer Welt mit flexiblen Arbeitszeiten haben sich die Essensbedürfnisse in den Büros geändert. Viele essen nicht nur die klassischen Mahlzeiten, sondern zusätzlich nach Hunger- und Lustgefühl. Auf die wachsende Bedeutung des Snackings am Vor- und Nachmittag reagiert Aramark mit seinem Special vom 5. bis 9. Februar in den Betriebsrestaurants. Unter dem Motto „Brezel, Laugenstange & Co.“ bietet der Caterer ganztags innovative Laugen-Snacks in vielen überbackenen und gefüllten Variationen an.

Früher wurden klassisch drei Mahlzeiten am Tag gegessen. Dass hier ein gesellschaftlicher Wandel stattgefunden hat, weiß Lukas Rohé, Leiter Produktentwicklung bei Aramark. „Unsere Gäste suchen häufig neben dem klassischen Mittagessen nach mehreren kleineren Gerichten, die sie über den Tag verteilt konsumieren können.“ Mit „Brezel, Laugenstange & Co.“ greift Aramark diesen Trend in ausgewählten Betriebsrestaurants auf und setzt auf ein herzhaftes Snacking-Konzept, das im Laufe des Jahres noch weiter ausgebaut wird.

Brezel, Brötchen, Stangen, Croissants oder Konfekt aus Laugenteig sind beliebte Klassiker deutscher Backstuben. Deswegen bietet Aramark im Aktionszeitraum spannende neue Kreationen an und zeigt, wie vielfältig das Gebäck ist. Neben einer gefüllten Laugenstange mit Kasseler und Sauerkraut erwarten die Gäste eine Laugenecke mit Brie oder ein Blätterteig-Konfekt mit Frischkäse gefüllt. Aber auch eine Vielzahl von überbackenen Varianten wurden entwickelt: Laugen-Flammkuchen, Laugen-Pizza und klassisch überbackene Brezel mit Schinken und Käse gibt es in den Betriebsrestaurants, Cafeterien und Kaffeebars. Sie werden als To-Go-Mahlzeit zum Frühstück bis in den späten Nachmittag ab dem 5. Februar angeboten.

Weitere Informationen finden Sie unter www.aramark.de

Herzhafte Snacks neu interpretiert: Brezel, Laugenstange & Co.

Als Anbieter für Catering und Service Management zählt Aramark in Deutschland zu den führenden Dienstleistern in diesem Markt. Rund 9.400 Mitarbeiter sind bundesweit für die Aramark Holdings GmbH & Co. KG mit Sitz in Neu-Isenburg tätig. Das zweitgrößte Catering-Unternehmen in Deutschland betreut etwa 500 Kunden in den Bereichen Betriebsgastronomie, Sport-, Freizeit- und Messegastronomie sowie Klinik-, Senioren-, Schul- und Kita-Catering. Hinzu kommen rund 3.500 Unternehmen, die von Aramark Refreshment Services beliefert werden.

Download Pressemitteilung