Mitarbeiterengagement fördern

Wir fördern jeden Mitarbeiter in seiner fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung.

Ob junges Talent oder langjährige Führungskraft: Jeden Mitarbeiter bei Aramark fördern wir in seiner fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung. Von maßgeschneiderten Entwicklungsprogrammen für angehende Führungskräfte über spezielle Karriereprogramme für Frauen bis hin zu besonderen Initiativen – für unser Engagement in puncto Personalentwicklung wurden wir mehrfach mit dem Internationalen Deutschen Trainingspreis, dem Titel „Caterer des Jahres“ und anderen Preisen ausgezeichnet.


#aramarkfoodies

In unserem Programm #aramarkfoodies – Love Food. Love Travel, werden unsere Köche auf eine Reise geschickt, mit der Zielsetzung, eine innovatives Foodkonzept für Aramark zu entwickeln. In 9 Monaten durchlaufen pro Jahr 21 Köche aufgeteilt in 6 Gruppen 3 Module:

  • Scouting
  • Sourcing und
  • Showtime

Die Module bauen aufeinander auf:

Als erstes erfolgt die Reise in eine Trendmetropole. Hier steht Inspiration und Team Building auf dem Programm.

Mit ersten Ideen geht es weiter in das 2. Modul, bei dem die Teams einen Einblick in die Arbeit unserer Lieferanten erhalten. Mit dieser Erfahrung konkretisieren die Teilnehmer ihre Ideen, hin zu einem innovativen Foodkonzept  – stets begleitet durch Experten der Produkt- und Personalentwicklung.

Zum Abschluss präsentiert jedes Team seine Kreation vor der Geschäftsführung, vor Führungskräften und Kollegen.

Aramark Foodies

20 Köche
jährlich im Programm


Culinary College

Unser Culinary College ist ein gesamtheitliches Programm, das sich ausschließlich auf unsere gastronomischen Mitarbeiter, die das Herzstück und der Motor von Aramark sind, fokussiert.

Das Culinary College vereint die Bereiche Weiterbildung, Wettbewerbe und Anerkennung.

Der Bereich Weiterbildung umfasst Koch- und Servicetrainings mit vier Modulen, die auf unterschiedliche Zielgruppen zugeschnitten sind und jeweils aus mehreren Trainings bestehen. Von der Küchenhilfe bis zum Küchenleiter, Mitarbeitern aus dem Service und Serviceleitern werden alle Fachkräfte-Ebenen angesprochen.

Thematisch dicht am Puls der Zeit werden Inhalte aus dem und für das Tagesgeschäft vermittelt, immer mit dem Ziel, das kulinarische Handwerk zu verfeinern und den Service zu perfektionieren.

Von Mis en Place über Gewürzkunde, Schneidetechniken und besondere Garmethoden bis hin zur Gastkommunikation schärfen unsere Küchenteams ihre handwerklichen Kompetenzen. Von einer professionellen Menüpräsentation über Servierarten, Barista-Know-How bis hin zur Weinkunde und Barkultur – im Service College professionalisieren die Service Mitarbeiter ihre Servicekompetenz.

Aramark Karriere

500 Mitarbeiter
jährlich geschult


Master Class

Unsere Master Class ist fester Bestandteil des Culinary College. Sie richtet sich mit einem exklusiven Trainingskonzept an die besten und engagiertesten Köche, Sous Chefs, Küchenleiter sowie Servicekräfte und Serviceleiter.

In einem internen Nominierungsverfahren werden jedes Jahr 12 Köche und 12 Servicekräfte für die Teilnahme an diesem kulinarischen Ereignis ausgewählt, das in die letzten Jahren von Sternekoch Harald Wohlfahrt geleitet wurde.

So bringen wir Fachkräften mit herausragender Leistung eine besondere Wertschätzung entgegen.

12 Köche
und Servicekräfte

p.a. geschult


 

Chef’s & Service Cup

Unser jährlicher Chef´s & Service Cup spornt unsere Mitarbeiter an, immer wieder über sich hinauszuwachsen – und dafür vor einem breiten Publikum und einer Jury von Stars der Branche auch die verdiente Anerkennung zu bekommen.

6 Köche
im Finale


Frauen in Führung

Wir identifizieren und fördern Frauen mit Führungspotenzial und stärken Frauen in Führungspositionen, indem wir ihnen Perspektiven aufzeigen und sie bei ihrer Karriereplanung unterstützen.

Dazu erhalten sie die Möglichkeit, sich bei regionalen und überregionalen Meetings zu vernetzen und an speziellen Trainings und unserem Mentoring-Programm teilzunehmen.

Ziel:
20% Frauen
in Führungspositionen in 2020


GANZHEITLICHES
TALENTMANAGEMENT

Unsere Talente werden im Rahmen von speziellen Programmen individuell gefördert. Eine Karriere von der Küche bis in höchste leitende Positionen ist bei uns möglich und erwünscht.

Alle Mitarbeiter im tariflichen Bereich können sich mit ihren Talenten, Stärken und Erfahrungen in eine Potenzialdatenbank eintragen. Im persönlichen Gespräch mit der Personalabteilung werden dann individuelle Fördermöglichkeiten besprochen und ein Entwicklungsplan erstellt.

Aramark bevorzugt bei der Besetzung von Führungspositionen Talente aus den eigenen Reihen. Jedes Jahr findet ein Auswahlverfahren statt, in dem 24 Kandidaten für unsere Potenzialpools identifiziert werden. In diesen Pools werden die Mitarbeiter in 12 bis 24-monatigen modularen Förderprogrammen passgenau auf die jeweilige Zielposition vorbereitet.