Browserwarnung
Neu-Isenburg, 11. Februar 2016

Well fit – Aramarks essenzieller Beitrag für das betriebliche Gesundheitsmanagement

Das Thema Gesundheit – gerade am Arbeitsplatz – erlangt nicht nur durch die demografische Entwicklung einen immer höheren Stellenwert. Investitionen in die Gesundheit der Mitarbeiter sind zu einer ökonomischen Notwendigkeit geworden, um den Unternehmenserfolg nachhaltig zu sichern. Im Wettbewerb um die qualifiziertesten Fachkräfte gilt es, die Attraktivität der Arbeitgebermarke mit gezielten Angeboten zu stärken.

Das Betriebliche Gesundheitsmanagement (BGM) gewinnt hier an Bedeutung. Mit seinem ganzheitlichen Well fit-Programm leistet Aramark einen wertvollen Beitrag zum erfolgreichen betrieblichen Gesundheitsmanagement. Aramark fördert damit in Unternehmen eine bewusste und auf heutige Bedürfnisse abgestimmte Ernährung. Neben der Well fit-Menülinie bilden innovative Beratungs- und Online-Angebote die Bestandteile des umfassenden Programms.

Aramarks ganzheitliches Well fit-Programm besteht aus vier Bausteinen. Den ersten Baustein bildet die Well fit-Menülinie. Die genussvollen Gerichte wurden nach aktuellen ernährungs-physiologischen Erkenntnissen entwickelt und stecken voller Vitamine, Mineralstoffe sowie bioaktiver Substanzen.

Dem Anspruch ein Bewusstsein dafür zu schaffen, was dem eigenen Körper guttut, begegnet Aramark mit drei weiteren Bausteinen, die dazu beitragen, die eigene Ernährungskompetenz zu erweitern:

Der zweite Baustein, das Aramark-Ernährungsportal, ist ein innovatives Beratungs- und Informationsportal, das den Mitarbeitern unter www.aramark-ernaehrung.de, rund um die Uhr zur Verfügung steht. Neben einer individuellen Typen- und einer ausführlichen Ernährungsanalyse bietet diese Plattform viele weitere interessante Tools. So findet der User zum Beispiel zahlreiche Rezepte, einen Nährstoff-Finder und Energierechner. Weiterhin liefert ein regelmäßiger Newsletter praxisnahe Themen rund um gesunde Ernährung.

Der von Aramark entwickelte Online-Ernährungscoach ist der dritte Baustein des ganzheitlichen Well fit-Programms. Das webbasierte Angebot unterstützt die Mitarbeiter dabei, ihre Ernährungs- und Fitnessziele zu erreichen. Egal ob das Gewicht gehalten, reduziert oder erhöht werden soll: Der Ernährungscoach erstellt den individuellen und auf die persönlichen Bedürfnisse maßgeschneiderten Wochenplan. Der deutschlandweit einzigartige Ernährungscoach ist dabei direkt mit dem Speisenangebot des jeweiligen Aramark-Betriebsrestaurants verknüpft.

Baustein vier beinhaltet zielgruppenorientierte Ernährungsberatung. Dafür stehen Beratungsmodule mit interaktiven Elementen im Betriebsrestaurant zur Verfügung. Erfahrene Aramark-Ernährungsexperten beraten Gäste der Aramark-Betriebsrestaurants, geben Auskunft zu Ernährungsfragen und erstellen auf Wunsch individuelle Ernährungsprogramme. Am mobilen Aramark-Infostand mit einem reichhaltigen Degustationsangebot bestehend aus frischem Obst, Smoothies und frischgepressten Fruchtcocktails haben Mitarbeiter die Möglichkeit, sich umfassend über Ernährung zu informieren. Qualifizierte Aramark-Ernährungswissenschaftler erstellen nach individueller Analyse umfassende Ernährungs-Leitfäden. Dazu gehören auch Informationen über Energie- und Nährstoffbedarf, das richtige Verhältnis von Kohlenhydraten, Eiweiß und Fetten und die Höhe der täglichen Flüssigkeitsmenge. Ebenfalls wird der persönliche Body-Maß-Index (BMI) sowie der Physical Activity Level-Wert (PAL), der über die täglichen körperlichen Aktivitäten Auskunft gibt, ermittelt.

Die Lernforschung belegt, dass wir nur 20 Prozent von dem behalten, was wir hören, und 30 Prozent von dem, was wir sehen. Jedoch merken wir uns 90 Prozent von dem, was wir selber tun. Aus diesem Grund bietet Aramark über den Aktionstag hinaus weitere zielgruppenspezifische Beratungs- und Aktivitätsmodule an: : Vorträge zu Gesundheitsthemen, eine spezielle Beratung für Nachtschicht- und Außendienst-Mitarbeiter, interaktive Koch-Workshops mit Azubis sowie eine Telefon-Sprechstunde zu Ernährungsthemen sind Beispiele.

Mehr Informationen zum Well fit-Konzept finden sich unter www.aramark.de