Mehr Gäste im Restaurant durch Aktionen

4-6 Mal pro Jahr überraschen und motivieren wir unsere Gäste mit überraschenden Aktionen. 

Zum Beispiel mit der Aktion „Street Food at it’s best“: Trendige Kreationen, authentische Menünamen und lifestylige Inszenierung sorgen für viel kulinarischen Spaß, den man von Food Trucks, Food Märkten oder Garküchen im Ausland kennt. 

Mal spicy, mal crispy und immer mit 100 % Street Food-Feeling.

STREET FOOD FÜR JEDEN GESCHMACK

So trifft der Burger-Liebhaber auf „MEAT ME“, einem würzigen Beef Burger im Curry-Brötchen mit BBQ-Bohnen-Dip, Avocado und knusprigen Tortilla-Chips.


HIGHLIGHTS VON FOOD MÄRKTEN

Spicy ist dagegen „DÖNER CONNECTION“, ein vegetarischer Döner mit gegrillten Auberginen, Tomaten-Hummus und frischer Minze.


IMMER MIT 100 % STREET FOOD-FEELING.

Chicken Reloaded heißt es beim „CRISPY CHICKEN DREAM“: ein zartes Backhendl mit frischer Zitrone und lauwarmem Petersilien-Erdapfelsalat serviert.


AKTIVE GÄSTEKOMMUNIKATION

Trommeln gehört zum Handwerk – attraktive Aufsteller, großformatige Plakate und Tischaufleger machen Lust auf das Street Food Festival.

Tablet touchscreen in use image


UNSER EINZIGARTIGES „MEDIAORCHESTER“

Wir setzen viele Kommunikationskanäle ein, um zum Besuch des Restaurants zu motivieren. Im Gastraum und in den digitalen Welten sind wir so nah an Ihren Mitarbeitern.

Tablet touchscreen in use image


UNSERE AKTION „EARTH WEEK“

Die kulinarische Highlight-Aktion „Earth Week“ haben wir als Vorreiter für Nachhaltigkeit in der Branche 2011 eingeführt und seitdem ist sie ein wichtiger Bestandteil unserer Nachhaltigkeitsstrategie.

Die Menükomposition

Die raffinierten Menüs sind klimafreundlich, da wir auf Rindfleisch und fetthaltige Milchprodukte verzichten. Zusätzlich wird keine Flugware eingesetzt und bei der Auswahl der Zutaten die Saisonalität an die erste Stelle gesetzt. Die ganze Aktion: earthweek.aramark.de


EINE GROSSE PORTION GESUNDHEIT

Buntes Obst und Gemüse, Getreide und Hülsenfrüchte sind besonders reich an wertvollen Nährstoffen und bioaktiven Substanzen. Die klimafreundlichen Menüs sind bei den Gästen beliebt und stehen in einige Betriebsrestaurants nicht nur im Aktionszeitraum im Angebot.